Mike der Ritter – Neue Produktwelten für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Münster, 20. Februar 2013 – „Ri Ra Ritterzeit – sei ein Ritter, sei bereit“ – Bereit für die Ritterzeit war in diesem Fall die United Labels AG, die sich mit Mike der Ritter eine weitere Lizenz gesichert hat. Der kleine Ritterlehrling ist seit Ende des vergangenen Jahres regelmäßig bei SUPER RTL zu sehen und ist vor allem bei Jungen zwischen 3 und 6 Jahren sehr beliebt. Abgestimmt auf die Zielgruppe bringt United Labels ein breites Sortiment an Artikeln auf den Markt. Darunter sind Schreibsets, Radiergummi, Lineale, Federtaschen und Buntstifte, aber auch Schuhe, Flip-Flops und Socken. Allesamt mit den ritterlich-farbenfrohen Motiven aus Mikes Welt.

 

Enthusiastisch und humorvoll streift der kleine Mike mit seinen beiden Drachenfreunden Löschi und Funki und seinem treuen Pferd Galahad durch sein Königreich Glendragon und begibt sich auf ritterliche Missionen. So bezaubernd wie fesselnd sind die Geschichten, die die Serie im Programm von TOGGOLINO auf SUPER RTL erzählt. Die erste Staffel mit 52 Episoden wird zurzeit ausgestrahlt. Eine weitere Staffel ist in Produktion. Die Abenteuer rund um Mike vermitteln dabei Werte wie Freundschaft, Entschlossenheit, Zielstrebigkeit und Verantwortung.

 

„Mike der Ritter schafft es, Kinder in die spannende Welt der Ritter, Drachen und Kobolde mitzunehmen ohne sie mit ihren Ängsten zu konfrontieren. Seine Missionen sind fesselnd, jedoch frei von Gewalt oder ernsten Bedrohungen. Eine wirklich gelungene Mischung. Daher blicken wir sehr positiv auf die zukünftige Kooperation“, sagt Thorsten Laumann von der United Labels AG.

 

 


Über die United Labels AG
Die United Labels AG ist einer der führenden europäischen Lizenzspezialisten für Comicware. Partner des unabhängigen Münsteraner Medienunternehmens sind als Lizenzgeber die weltweit wichtigsten Media- und  Entertainment-Unternehmen wie Disney und 20th Century Fox. Mit seit Jahrzehnten etablierten Klassikern wie etwa Mickey Mouse, Snoopy oder den Looney Tunes und angesagten Stars wie den Simpsons und Sponge Bob Schwammkopf erreicht United Labels alle Altersgruppen im europäischen Lizenzprodukte-Markt. Bereits heute verfügt United Labels über eine hohe Vertriebsdichte in Europa für Comicware und vertreibt über 4.500 Artikel an mehr als 52.000 Verkaufsstellen verschiedener Handelsunternehmen. Das Unternehmen ist mit Standorten in Deutschland, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Polen und Hongkong vertreten.

 

Pressekontakt:
United Labels AG
Thorsten Laumann
Leiter Unternehmenskommunikation
Gildenstraße 6
48157 Münster
Tel.: +49 (0) 251-3221-406
Fax: +40 (0) 251-3221-960
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!